Das Gewaltfrei Lernen-Buch für Klassen 1-6

Das Trainingsprogramm für die Grundschule, Beltz 2013 (S.Wanders)

Buchtitel - Gewaltfrei Lernen. Das Trainingsprogramm inder Grundschule. Beltz Verlag 7 2013, Sibyllle Wanders

Bewegungsreiche Kooperationsspiele

Bücher von Sibylle Wanders

Schnelle Füße – Kluges Köpfchen, Kösel 2006
Spaß am Bewegen, Ravensburger 2006
Bewegung macht klug, Velber 2003
Luzy und ihre Feunde, mit F. Nahrgang, M. Schober, Patmos 1998
Sommerspielspaß, Patmos 1996
Elefantentantentanz, Patmos 1996

R. Portmann, Spiele, die schlau machen, Don Bosco 2000
Ch. Müller, Bewegtes Lernen Klasse 1, Academia 2003
S. Seyffert, Kleine Mädchen starke Mädchen, Kösel 2003
K. Miedzinski, K. Fischer, Die neue Bewegungsbaustelle, Borgmann
A. Kosel, Schulung der Bewegungskoordination, Hofmann 2001
D. Kreusch-Jacob, Mit Liedern in die Stille, Patmos 1996
A. und D. Patz, Kreative Ruhe-Spiele, Ettlinger 1995

Gegen Gewalt und Mobbing

D. Olweus: Gewalt in der Schule, Huber 2006
K. Gebauer: Mobbing in der Schule, Patmos 2005
K. Gebauer: Turbulenzen im Klassenzimmer, Klett-Cotta 1997
K. Gebauer, G. Hüther, Kinder brauchen Vertrauen, Walter 2004
K .Gebauer, G. Hüther, Kinder brauchen Wurzeln, Walter 2001
M. Cierpka: Faustlos, Herder 2005
K. Holighaus: Zoff in der Schule, Beltz & Gelberg 2004
A. Streeck-Fischer, Adoleszenz-Bindung-Destruktivität, Klett-Cotta 2004
M. Salisch, Emotionale Kompetenz entwickeln, Kohlhammer 2002
R. Klupsch-Sahlmann, Mehr Bewegung in der Grundschule, Cornelsen1999
U. Baer, 66 Spiele für wilde Kinder, Kallmeyersche 1997

DVDs mit Lehrmaterialien

„Abseits?!“
Medienpaket mit DVD der Polizei NRW zur Gewaltprävention an Schulen
Die DVD wurde im Auftrag der Polizei zum Thema Gewaltprävention in Zusammenarbeit mit Pädagogen ausgearbeitet und richtet sich an Schüler ab 9 Jahren. Ziel ist es, die Schüler für Konflikte zu sensibilisieren und darüber aufzuklären, wie sich diese gewaltfrei lösen lassen. Das Paket mitsamt Lehrerbegleitmaterial ist unter
http://www.polizei-beratung.de/medienangebot/details/form/7/79.html zu finden.

„Netzangriff“
wurde im Auftrag des SWR (Redakteurin Sandra Dujmovic) von Bavaria Film (Produzentin Uschi Reich, Regisseur Marco Petry) gedreht. Eine Pressemappe sowie eine DVD des Films „Netzangriff“ sind über die SWR-Pressestelle zu erhalten. Pressekontakt: Andrea Grimm, Tel.:07221/929-3631 oder andrea.grimm@swr.de

„Homevideo“
Fernsehfilm Deutschland 2010
Der Film setzt sich mit der Medialisierung aller Lebensbereiche auseinander und zeigt, welche drastischen Konsequenzen diese für die Jugendlichen bekommen kann – inspiriert von den zum Teil extremen Entwicklungen in sozialen Netzwerken im Internet und verstärkt auftretenden Fällen von sogenanntem „Cyber-Bullying“, Mobbing im Internet.
Wiederholungstermine:
Do, 17.11.2011 | 20:15 Uhr (3sat)
Mo, 12.12.2011 | 23.15 Uhr (NDR Fernsehen)
Zwischen 20 und 6 Uhr könnt ihr euch den Film in der Mediathek von „Das Erste“ ansehen.
http://www.daserste.de

Lernen lernen

H. Köckenberger, Bewegtes Lernen, Borgmann 2002
I. Biermann, Spielend Sprache lernen, Velber 2005
R. Zimmer, I. Hunger, Wahrnehmen Bewegen Lernen, Hofmann 2004
A. Belorf, A. Schmid, Bewegtes Lernen, Hofmann 2000
Lernen lernen, Konzentration, Duden 2007
W. Endres, Besser Konzentrieren, Beltz 2004
W. Endres, Lernen mit Kniff und Pfiff, Beltz 2004
Clever! Das Körper-Labor, Velber 2007
Ch. Rank: Der kleine Yogi, Menschenkinder 1999
So ist Lernen klasse, W. Endres, E. Bernard, 2004
L. Koneberg, S. Gramer-Rottler, Das bewegte Gehirn, Kösel
H. Krekeler, Experimente für alle Sinne, Ravensburger 2004
V. Friebel, Weiße Wolken – Stille Reise, Ökotopia 1996
R. Harris, M. Emberley, Total normal – Was du…über Sex…, Beltz & Gelberg 2002