• Gewaltfrei lernen – damit Bildung ankommt

    Soziales Lernen in Bewegung zur Förderung von Teamwork und der Handlungsfähigkeit bei Konflikten

    Gewaltfrei Lernen ist ein bewegungsreiches Trainingskonzept zur Förderung des sozialen Lernens, von Teamwork und Konfliktfähigkeit von Vorschülern, Schülern und Berufsschülern im Alter zwischen 3 bis 20 Jahren. Es vereint die sinnvollsten Strategien zur Prävention und Intervention von Ausgrenzung, Mobbing und körperlichen Schikanen. … mehr Infos

  • [000192]

    für Schulen

    Soziales Lernen in Bewegung –
    zur Förderung von Teamwork und Handlungsfähigkeit in Konfliktsituationen

    Gewaltfrei Lernen ist ein bewegungsreiches Trainingskonzept zur Förderung des Sozialen Lernens, von Teamwork und Konfliktfähigkeit für Vorschüler, Schüler und Berufsschüler im Alter zwischen 3 bis 20 Jahren. Es vereint die sinnvollsten Strategien zur Prävention und Intervention von Ausgrenzung, Mobbing und körperlichen Schikanen unter Schülern. … mehr Infos

  • für Schüler/innen

    Liebe Kinder

    wenn Ihr uns mal schreiben möchtet, wie Ihr einem Mitschüler, einer Mitschülerin oder Euch selbst geholfen habt, dann freuen wir uns sehr über Eure Briefe – wir lesen sie alle!

    Eure Sibylle Wanders 

    mit vielen Grüßen vom
    Gewaltfrei Lernen Team – 
    Euren Lehrern für Freundschaft!

  • Für Förderer

    Gewaltfrei Lernen ist ein bewegungsreiches Training und ein vielseitiges Konzept zur Förderung des sozialen Lernens, von Teamwork und Konfliktfähigkeit in Kindertagesstätten und Schulen.

    Für uns stehen Bildung, die Integration von Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund und die (Persönlichkeits-) Stärkung von Kindern und Jugendlichen im Mittelpunkt unseres Engagements.
    … mehr Infos